Ende November war es soweit: Die Mitglieder der Ortsgruppe 1 konnten mit Freude das Ergebnis der Arbeit des heurigen Jahres vorstellen – der diesjährige Honig wurde in den Kategorien Blüte, Wald und Creme prämiert. Sowohl Wassergehalt als auch Geschmack, Farbe, Geruch, Konsistenz und Sauberkeit wurden bewertet. Die Jury bestand aus 12 freiwilligen Mitgliedern, getestet wurde natürlich aus neutralen Gläsern. Die eingereichten Honig-Proben wurden an die SOS Kinderdörfer gespendet. Für alle war es ein spannender und köstlicher Abend – Danke an alle freiwilligen HelferInnen – ohne euch wäre die Vereinsarbeit halb so schön!

Bild: GewinnerInnen der Kategorie Blütenhonig v.l.n.r.: Agnieszka Fritzl-Romanska (2. Platz), Gustav Penker (i.V. 3. Platz), Brigitte Moravec (1. Platz) (Foto: Sieberth)