Zeit zum Schleudern

In vielen Gebieten in Wien bildet Linde die Haupttracht. Da diese schon verblüht ist, kann schon mit dem Schleudern angefangen werden. Nach dem Ausschlecken der leeren Waben werden die Völker zugefüttert. Außerhalb von Wien wird noch oft zum Beispiel auf die Sonnenblume gewartet und erst dann geschleudert. Man muss drauf achten, dass das Schleudern zeitig vor der ersten Varroabehandlung stattfindet, da die Völker zu dem Zeitpunkt schon zugefüttert sein sollten. Am Zentralfriedhof findet die Varroabehandlung mit Ameisensäure voraussichtlich das erste Augustwochenende statt.