4. April gegen Mittag, perfektes Frühlingswetter…

…und da tummeln sich auch wieder mehr Imker am Vereinsbienenstand am Zentralfriedhof herum. Natürlich alle mit dem notwendigen Abstand, wie es derzeit empfohlen wird. Trotzdem kann der Coronavirus die gute Laune nicht trüben, auch ein neuer Jungimkerkollege bezieht mit seinen Beuten den Stand. Herzlich willkommen, wir wünschen dir viel Spaß, ein starkes Bienenvolk und uns allen einen guten Start in das Bienenjahr 2020.

Rund um den Vereinsstand erwacht auch wieder die Natur. Die Kaffee- & Kuchentreffen mit netten Gesprächen bei einem gemütlichen Beisammensein, werden jetzt wohl wieder regelmäßig jeden Samstag stattfinden – juhuiiiii!

PS: Gustavs Bienen sind schon so stark, dass der Honigraum bereits aufgesetzt wurde.